Unser Schulhaus - ein Überblick

Unsere Schule bietet 8 Klassen ausreichend Platz.
Für die Fachbereichsgegenstände sind viele Sonderräume vorhanden.

IT-Räume:


Die IT- Räume im Dachgeschoß werden von allen Fachbereichen benutzt. 2009 sind 2 IT- Räume ganz neu geschaffen und eingerichtet worden. Am häufigsten sind die Schüler/innen des Fachbereiches ITM in den Computerräumen. Auch Referate und Seminare werden in den IT-Räumen gehalten. Insgesamt haben wir drei IT-Räume, alle sind mit Beamern ausgerüstet. Der Magistrat Linz unterstützt uns als Schulerhalter, unsere PC Stationen immer am aktuellsten Stand zu halten. Fast alle Schulräume haben einen Internetzugang.

Die Computerräume und nahezu alle Klassen und sind am zentralen Schulserver und am Hochgeschwindigkeitsinternet angeschlossen.



Übungsbüro:

Im Dachgeschoß befindet sich auch das Übungsbüro. Die Schüler/innen können den gesamten Büroalltag kennen lernen.Im Präsentationsraum erlernen sie die Grundlagen der Schaufenstergestaltung. Dadurch werden sie optimal auf die kommende Berufsausbildung vorbereitet.



Werkstätte:

Den SchülerInnen stehen 3 Werkstätten zur Verfügung. In der im Haus befindlichen Metall- und Elektrowerkstatt bekommen die Schüler/innen des Elektrobereichs ihre Grundvorbildung. Wegen des großen Bedarfs wird auch die Lehrwerkstätte der VOEST benutzt. In der Bau/Holz-bzw. Kreativwerkstatt arbeiten die Fachbereiche Bau/Holz und Dienstleistungen. Sie befindet sich, voll eingerichtet, in der NMS 5 (Otto-Glöckel Schule).



Turnsäle:


Die Schule hat viele Möglichkeiten Sport so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Der Schule stehen zwei Turnsäle zur Verfügung. Diese Turnsäle sind ca. 350- 400m² groß und mit einer Vielzahl von Geräten ausgestattet. Es steht auch eine Freianlage zur Verfügung. Hier kann Leichtathletik und Ballsport ausgeführt werden. Auch die Sportanlage Lissfeld, sowie nahe gelegene LinzAG Eishallen bzw. Bäder werden genutzt.



Grünbereich:

Der Grünbereich wird hauptsächlich für Sport genutzt. Das Gelände ist eines der größten, das einer Linzer Schule zur Verfügung steht. Dieser Bereich eignet sich auch besonders für Unterrichte im Freien.



Aula:

Die Aula ist Treffpunkt der Schüler/innen in den Pausen, oder auf dem Weg zu den Fachbereichsstunden. Es gibt Sitzgelegenheiten auf denen man sich nach dem Stress der Stunde ausruhen kann. Ein Getränkeautomat sorgt für Erfrischung. Das Lehrstellencenter ist immer aktuell und hilft den Schüler/innen bei der Lehrstellensuche. Die Fussballtische sind in den Pausen kaum leer. Jeder von uns hat einen eigenen Spint. Dort kann man seine Schuhe, Jacke und Turnsachen versperren.